Alle Artikel in: Brioches et viennoiseries

Feines Gebäcke aus Hefe-oder Blätterteig mit einem hohen Butter und/oder Zucker Anteil.

gateau-des-rois-franzoesischer-dreikoenigskuchen-rezept-couronne-krone

Gâteau des rois
Dreikönigskuchen

Neben der Galette des rois ist der Gâteau des rois oder auch der Couronne des rois eines der traditionellen Festtags-Gebäcke. Kein Dreikönigstag am 6. Januar ohne sie. Je nach Region sind sie unterschiedlich beliebt und je nach Geschmack oder überliefertem Rezept variieren sie etwas. Während die Galette des rois eher schlicht erscheint, wird der Gâteau des rois oder Couronne des rois oft üppig mit Früchten, Nüssen und Zucker ausgarniert.

Brioche feuilletée au chocolat mit Erdnüssen und kandiertem Ingwer Rezept

Brioche feuilletée au chocolat
… mit Erdnüssen und kandiertem Ingwer

Cacahuètes und Gingembre confit machen diese Brioche feuilletée au chocolat zu einer Gourmet-Brioche-Rezept der besonderen Art. Eine abwechslungsreiche Füllung, die durch die Erdnüsse schön crunchy und durch den jungen thailändischen kandierten Ingwer ein wenig scharf ist. Mit dunkler Schokolade zusammen, macht diese Brioche feuilletée au chocolat einfach nur Spaß zum Frühstück oder sorgt für Abwechslung auf der Kaffeetafel. Hier kommt der Gaumenkitzel bestimmt nicht zu kurz. Aber natürlich könnt ihr in die Brioche feuilletée packen was euch schmeckt. Das Brioche feuilletée Grundrezept läßt sogar würzige Füllungen zu. Hier solltet ihr unbedingt experimentieren! Gerne auch mir berichten, was ihr euch habt einfallen lassen. Am Ende des Post könnt ihr einen Kommentar schreiben und auch gleich eure Fotos mit eurem Backergebnis hochladen. Ich freue mich immer ganz doll, wenn ich sehe, was für wunderbare Backwerke ihr zaubert 🙂 Wer Brioche feuilletée noch nicht kennt, dem empfehle ich in den Post bzw. das Rezept aus dem Februar zu „Le noeud“ reinzulesen und um auch das Grundrezept für den Teig „Pâte à brioche feuilletée“ kennenzulernen. Oder um zu erfahren, …

Bostock Rezept Brioche Mousseline Mandelcreme Rosen 3

Bostock
Überbackene Brioche-Scheiben

Pain perdu oder auch French Toast kennt jeder, aber Bostock? Der Bostock ist super flauschig in der Konsistenz, herrlich süß und mit einem intensiven Mandelduft. Dafür werden Brioche-Scheiben einer Brioche Mousseline mit einem aromatisierten Sirup getränkte und mit einer Mandelcreme überbacken. Ganz sicher ist es der Traum einer jeden Brioche – wenn sie einmal altbacken ist – ein Bostock zu werden und Kinderaugen zum Strahlen zu bringen. Viele Franzosen verbinden Kindheitserinnerungen mit diesem Rezept und wer Pain perdu, French Toast oder auch Arme Ritter liebt, wird süchtig nach Bostock werden. Der Bostock in Paris Wie beliebt diese überbackenen Brioche-Scheiben sind, wird schnell klar, wenn man in Paris in die Top-Pâtisserien geht wie z.B. Fauchon (hier habe ich über deren Bostock noisette berichtet), Pierre Hermé, La Pâtisserie des Reves oder auch Café Pouchkine. Seltsamerweise nicht bei deutschen Touristen, die lassen den Bostock gerne mal links liegen. Nie werde ich vergessen, wie einmal im Café Pouchkine eine Touristin meine Frühstücks-Bestellung mit den Worten, das sieht ja langweilig aus, so trocknen Butterkuchen gibt es bei uns auch, wir …

Brioche mousseline Rezept Feine Butter Brioche Form

Brioche mousseline
Feine Butter-Brioche in der Konservendose

Feinste Butter-Brioche mit einem Butteranteil von 70 % ist schon mal eine Ansage. Aber für eine Brioche mousseline noch nicht das Limit. Denn was sich so leicht und flüchtig anhört, hat bis zu 90 % Butter im Teig. Also sicher eines der reichhaltigsten Brioche-Rezepte und deshalb auch der Titel „Feine Butter-Brioche“ und nicht weil bei mir irgendetwas anderes als beste Butter in eine Brioche käme. Nö nö! Ihr nehmt natürlich auch die Butter von höchster Qualität, die ihr bekommen könnt und wenn nicht, dann lasst es mich einfach nicht wissen. Typischerweise wird die Brioche mousseline in hohen zylindrischen Formen gebacken. So lässt sie sich zu besonders hübschen Scheiben aufschneiden, die belegt oder auch für einen Bostock überbacken werden können und sich so auch gut auf einem Buffet machen. Da halb Frankreich die Mousseline in Konservendosen backt, zeige ich euch das hier auch ganz authentisch. Aber ich sag es gleich, die unbeschichteten Dosen zu bekommen ist fast so umständlich, wie eine Spezialform aus Frankreich zu beschaffen. Außerdem sind diese Konservendosen durch ihr glänzendes Metall nicht ideal …

Brioche feuilletée Grundrezept Rezept Titel Sieb 2

Brioche feuilletée Le nœud
Blättrige Brioche-Knoten

Mal wieder ein Grundrezept für euch. Heute für Brioche feuilletée „Le nœud“. Auf Deutsch nenne ich die entzückenden Kleinen einfach blättrige Brioche-Knoten. Denn genaus so schauen sie aus. Gourmet Brioche-Knoten wäre auch nicht schlecht, denn genau so schmeckt dieses Rezept für Brioche feuilletée. Ein extra Grundrezept gibt deshalb, weil ich eine Menge mit euch und dem Brioche feuilletée vorhabe. Wer also seine Ängste vor Blätterteig und Co. noch nicht überwinden konnte, den bekomme ich über kurz oder lang letztendlich doch rum, sich dem Tourieren von Butter zu stellen. Sträuben ist also zwecklos, schließlich mache ich das mit dem „Rumkriegen“ nicht zum ersten Mal. Natürlich gehört auch ein wenig Übung dazu, so wunderschöne Schichten zu produzieren. Aber es lohnt sich und selbst wenn nicht alle Schichten ganz gleichmäßig sind oder alles noch ein wenig schief aus dem Backofen kommt, der Stolz sich dem Ungeheuer gestellt zu haben, weckt bei den meisten Hobbybäckern den Ehrgeiz, es weiter zu versuchen und immer besser zu werden. Hybrid or not Hybrid? Hier haben wir ihn wieder einen Hybrid, eine Kreuzung …

Briche Lorraine Rezept Hybrid Food Brioche Quiche

Briche Lorraine
Hybrid aus Brioche & Quiche

Ein Briche Lorrain? Und das soll etwas Französisches sein? Eine Briche ist eine Kreuzung aus Brioche und Quiche. Entdeckt habe ich diese Leckerei natürlich in Paris bei Guy Savoy. Die Verbindung zweier von mir sehr geliebten Klassikern, hat mich sofort begeistert. Also habe ich mich daran gemacht, diese beiden Klassiker der französischen Küche nach meiner Art zu verbinden und rausgekommen ist ein buttriges, flaumiges und schön speckiges Wölkchen der herzhaften Art. Mittlerweile habe ich mit verschiedenen Belägen und Brioche-Teigen experimentiert und bin begeistert über die Möglichkeiten, die sich hier bieten. Hybrid-Food Hybrid-Food ist euch wahrscheinlich vom Cronut bekannt, eine Kreuzung aus Croissant und Donut. Aber auch der Cragel (Croissant und Bagel) hat es schon zu Berühmtheit gebracht. Ein seit ca. 2013 immer noch anhaltender Trend in der Gastronomie. Enfach das beste aus zwei Welten kombinieren oder die von manchem vielleicht schon als etwas langweilig abgetanen Klassiker, durch Kreuzung auffrischen. Ich persönlich finde nicht jedes Ergebnis berauschend. Aber Geschmäcker sind bekanntlich verschieden. Also ran an die Briche! Zuerst ein ganz einfacher Brioche-Teig, dieser sollte schön buttrig …