Alle Artikel mit dem Schlagwort: Pflaumen

Bûche de Noel Rezept Französischer Weihnachtsbaumstamm Schokolade Pflaume Rum Titel

Bûche de Noël
Französischer Weihnachtsscheit
mit Schokolade, Pflaume und Rum

Der französische Weihnachtskuchen schlechthin ist der Bûche de Noël oder auf Deutsch der Weihnachtsbaumstamm oder Weihnachtsscheit. Ich habe das klassische Rezept aus Biskuit und Buttercreme ein wenig modernisiert und schön einfach gehalten, damit an den Weihnachtstagen nicht zu viel Stress aufkommt und auch ungeübte Pâtissiers eine schicke Bûche zaubern können. Was ist drin im Rezept für Bûche de Noël? Die Roulé besteht aus einem schokoladigen Joconde, getränkt mit etwas Rum-Sirup und gefüllt mit einer Ganache montée aus dunkler Schokolade, Pflaumen- oder Zwetschgenmus und einer weihnachtlichen Gewürzmischung für Spekulatius oder Lebkuchen. Die Roulé ruht in einer Ganache montée aus 70 %iger Schokolade und Sahne. Die Ganache montée ist ein idealer Ersatz für eine schwere Buttercreme. Sie schmeckt viel leichter und luftiger und ist damit etwas moderner. Als Boden dient ein schneller Plätzchenteig mit Marzipan und Schokolade. Was gibt es zu beachten beim Rezept für die Bûche de Noël? Die Ganache montée ist einfach und schnell zubereitet. Allerdings ist sie auch schon ein wenig fester als übliche Füllungen für Silikonformen. Damit sich die Ganache montée gut an …

Pflaumen Tartelettes Rezept mit Mohn Mousse 1

Fleur de prunier
Pflaumen-Tartelettes mit Mohn und Metis Pflaumen

Pflaumenblüte oder Fleur de prunier heißt mein Rezept für Pflaumen-Tartelettes mit einem Mohn-Mousse, einem Pflaumen-Kompott und einem Hauch von Mandeln bzw. Marzipan. Außerdem wurden feine Scheiben der Metis Pflaume blütenartig um die Mohn-Mousse angeordnet und geben den Tartelettes einen Hauch von frühlingshafter Eleganz zur Pflaumenzeit. Ich finde diese kleinen Pflaumen-Tartelettes sehr entzückend und sie sind ein gelungenes Dessert für ein Menü oder einen spätsommerlichen Nachmittagskaffee. Ist euch eigentlich schon mal aufgefallen, dass Pflaumen eher selten zu aufwendigen Desserts und Törtchen verarbeitet werden? Obwohl ich ein großer Pflaumen-Fan bin, bin auch ich noch nicht auf die Idee gekommen, sie nicht nur rustikal, sondern auch mit Leichtigkeit und Raffinesse zu einem verspielten Dessert zu verarbeiten. Eine Lieferung mit reichlich Metis Pflaumen hat mir dann aber auf die Sprünge geholfen und ich habe die Gelegenheit genutzt, mit ihnen zu experimentieren. Aber wie immer, alles der Reihe nach. Woraus besteht das Rezept für Pflaumen-Tartelettes? Die Tarteschalen für meine Fleur de prunier bestehen aus einem Pâte sucrée mit feinen Mandeln und Vanille. Zum Pâte sucrée habe ich ein eigenes Grundrezept …