Alle Artikel mit dem Schlagwort: Himbeeren

Linzer Plätzchen Torte modern Rezept

Sablés Saint-Valentin
Linzer Plätzchen très chics

Wer kann zu diesen Sablés Saint-Valentin schon nein sagen? Ich habe die klassischen Linzer Plätzchen entstaubt und vom weihnachtlichen Plätzchenteller gefegt. Jetzt können sie sich das ganze Jahr sehen lassen und sind – besonders zu Valentinstag – eine Augenweide und ein Genuss. Leuchtend himbeerrot sind sie geworden und auch sonst habe ich ihnen ein paar Extras verpasst, um sie zu modernisieren und zum strahlenden Star in der Vitrine zu machen. Denn mit ihren 8 cm Durchmesser, können diese Linzer sich auch neben aufwendigen Törtchen und opulenten Riesen-Cookies in der Pâtisserie behaupten. Einerseits habe ich eine Menge Zucker aus dem Rezept geschmissen, andererseits eine cremige Komponente hinzugefügt – wir backen hier schließlich keinen Gesundheitskeks 😉

Pfirsich Melba Petits Fours Rezept pêche Himbeeren

Pfirsich Melba Petits Fours »Petits fours façon pêche Melba«

Einen Cocktail zum Dessert oder ein Dessert zum Cocktail? Heute habe ich beides für euch – fruchtige und süße kleine Pfirsich Melba Petits Fours zum Cocktailklassiker Bellini. Perfekt geeignet um ein sommerlich leichtes Menü abzuschließen. Diese Mini-Tartelettes passen ganz genau auf ein Sekt- oder Champagner-Glas. Eure Gäste haben eine Hand frei, können im Stehen das kleine Dessert genießen und sich schon mal gaaanz langsam in Richtung Tanzfläche bewegen. Genial, oder?

Fruchtige Marshmallow Himbeer Mango Blaubeere Guimauves Rezept

Super fruchtige Marshmallows »Guimauves fruitées«

Für mich müssen selbst gemachte fruchtige Marshmallows oder Guimauves fruitées leicht und fluffig sein, aber vor allem mit viel Fruchtpüree und unbedingt ohne Aromen oder Farbstoffe. Dies ist mein absolutes Lieblingsrezept für die französischen Guimauves. Ich liebe den intensiven Fruchtgeschmack und die durch das frische Fruchtpüree entstehenden leichten Unregelmäßigkeiten. Diese hausgemachte Süßigkeit ist einfach eine kleine Delikatesse und nicht zu vergleichen mit industriell hergestelltem Schaumzucker aus der Tüte. Darum zeige ich euch heute, wie ihr super fruchtige Marshmallows selbst machen könnt. Mit diesem einfachen Rezept ohne Ei, schwebt ihr dann bald auf einer Marshmallow-Wolke. Wie sagt ihr eigentlich zu ihnen? Chamallows, Guimauves, Mäusespeck, Schweinespeck, Schaumzucker oder ganz anders?

Rezept für beeren Törtchen Mirror Glaze Himbeer Marshmallow Knoten Patisserie Blog

Beeren-Törtchen mit Roséwein-Glasur »Petits gâteaux aux fruits rouges«

Ein Weihnachtsdessert muss nicht immer rot, weiß, grün oder aus Schokolade sein. Wer Lust auf ein Dessert in Rosé-Tönen hat, für den hab ich heute Beeren-Törtchen in modernem Design. Mit einer glänzenden Glasur aus Pinot noir rosé von BREE Wein, Beeren-Püree und beerigen Marshmallow-Knoten, sind diese kleinen Törtchen der glänzende Abschluss eines fröhlichen Weihnachtsmenüs. Woraus besteht das Rezept für die Beeren-Törtchen mit Pinot noir rosé?

Himbeer-Kokos-Torte Rezept Glitzer-Glasur

Himbeer-Kokos-Torte mit Glitzer-Glasur »Entremets Couronne de bulles«

Eine Himbeer-Kokos-Torte wollte ich schon lange verbloggen. Beide Geschmacksrichtungen liebe ich sehr. Da es tiefgekühlte Himbeeren das ganze Jahr zu kaufen gibt, wurde schnell ein passendes Rezept zu meiner neuen Silikonform kreiert. Und ich stelle euch endlich mal eine meiner Lieblins-Glasuren vor. Die Glaçage flamboyant fuchsia. Das letzte Rezept für die „Fleurs de prunier“ war ein klassisch handwerkliches Rezept und es hat mich riesig gefreut, dass bei euch diese handwerklichen Rezepte immer so gut ankommen. Besonders, weil ich solche Rezepte sehr gerne umsetze. Aber für ein wenig Abwechslung und die Liebhaber von Mousse-Cakes und ausgefallenen Silikonformen, gibt es diesmal ein Rezept für eine glitzernde Himbeer-Kokos-Torte, bei dem viel Frauen und Mädchen bestimmt große Augen bekommen werden. Meinetwegen dürfen auch die Männer & Jungs mitmachen 😉

Feigen-Tarte Rezept mit Himbeeren Tarte aux figues et framboises

Feigen-Tarte mit Himbeeren »Tarte aux figues et framboises«

Süße Feigen-Tarte mit Himbeeren und einer Füllung aus gerösteten Haselnüssen. Im späten Sommer oder frühen Herbst muss ich einfach mit frischen Feigen arbeiten. Ich liebe sie in allen Varianten und verarbeite sie zu Konfitüren, Chutneys und lege sie in Alkohol ein. Natürlich wird auch mit den Feigen gebacken und weil die Kombination aus Feigen und Himbeeren so unwiderstehlich ist und in Frankreich überaus beliebt, habe ich mir für die Garnitur noch ein paar frische Himbeeren eingekauft.

Dôme framboise Himbeer-Kuppeltörtchen Rezept Tuille Isomalt

Himbeer-Kuppeltörtchen »Dôme framboise« mit seidenmatter Himbeer-Glasur

Eigentlich wollte ich nur ein bisschen rumspielen und kein Himbeer-Kuppeltörtchen mit Couture-Kragen kreieren. Sondern der Plan war, eine Glasur passend zum Himbeermousse zu finden, welche möglichst nah an den Geschmack des Mousse rankommt. Also Himbeeren und weiße Schokolade enthält und die Mousse-Oberfläche verschönert. Einfach sollte das Törtchen sein, ohne Backen, mit nicht zu vielen Komponenten und irgendwie mit Kokos. Als das erste Himbeer-Kuppeltörtchen vor mir stand und ganz wunderbar nach Himbeere, Kokos und weißer Schokolade schmeckte, aber auch irgendwie langweilig und einfach nur rosa aussah, war klar, das wird eine Spätschicht. Eine Dekoration oder Garnitur musste gefunden werden und Fotos sollten es auch noch sein. Aber erst musste eine kleine Pause gemacht werden und plötzlich weckte der Abend noch alte Erinnerungen.